Frage:
Ist es effizienter, Raumfahrzeuge im Orbit oder am Boden zu montieren und zu starten?
JKor
2013-07-17 03:11:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Freunde und ich haben vor einiger Zeit versucht, dies herauszufinden.
Ich dachte, dass durch den Transport kleinerer Teile über ein leichteres Raumschiff für den Wiedereintritt insgesamt weniger Treibstoff verbraucht würde, weil weniger vorhanden wäre "Rückmeldung" (dh mehr Kraftstoff benötigt mehr Kraftstoff, um diesen Kraftstoff anzuheben usw.).

Meine Freunde dachten, es wäre dasselbe, weil dieselbe Gesamtmasse des Fahrzeugs dieselbe Kraftstoffmenge erfordern würde.

Wäre es effizienter, ein Raumschiff in den Weltraum zu transportieren in Stücken oder nur einmal zusammengebaut?

Was ist mit Überlegungen zu Materialien, die außerhalb der Erde erhältlich sind? Alles, was Sie bekommen können, ohne heben zu müssen, hat einen erheblichen Vorteil.
Zwei antworten:
#1
+11
geoffc
2013-07-17 03:21:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es muss eindeutig ein Kompromiss geschlossen werden.

Wenn Ihre Komponenten nur 2 Fuß gewürfelt sind, ist es nicht effizienter, daraus ein Schiff für Menschen zu bauen.

Wenn Ihre Komponenten jeweils 10.000 Kubikfuß groß sind, ist dies nicht einfacher und umgekehrt benötigen Sie nur ein oder zwei.

Es hängt von vielen Dingen ab.

Wenn Sie einen billigen Start für ein Stück mit nützlicher Größe haben (sagen wir, Falcon 9 wird wiederverwendbar und spottbillig), aber ein größerer Start nicht linear skaliert (sagen wir, Falcon Heavy wird nicht so billig), ist es möglicherweise immer noch billiger, viele Male zu starten.

Treibmittel ist im Vergleich zu den Startkosten billig. Elon Musk hat behauptet, dass die Treibstoffkosten für F9 in der Größenordnung von 3% der Gesamtkosten liegen.

#2
+7
PearsonArtPhoto
2013-07-17 03:37:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bei dieser Bewertung müssen einige Punkte berücksichtigt werden.

  1. Wie hoch sind die Gesamtkosten für den Start?
  2. Wie skalieren die Kosten für die Komponenten? , mit Änderungen beim Start?
  3. Wie schwierig ist die Montage?
  4. ol>

    Große Raketen sind normalerweise effizienter, insbesondere wenn sie aerodynamisch geformt sind. Es gibt jedoch ein optimales Verhältnis von Durchmesser zu Länge. Das Objekt, das Sie in den Weltraum befördern, hat so ziemlich die Abmessungen einer Dose, die auf eine geeignete Größe skaliert ist, unabhängig von der Rakete.

    Für den Bau der ISS waren mehrere Starts erforderlich, einfach weil sie nicht in eine verfügbare Rakete passen konnte und ohne sie wahrscheinlich nicht zusammenhalten würde. Einige Dinge können jedoch billiger gemacht werden, wenn sie eine Einheit bilden, wie zum Beispiel ein großer Spiegel.

    Fazit:

    1. Die Kosten sinken normalerweise pro Pfund, je größer die Rakete ist.
    2. Das Volumen und die Form des Objekts variieren danach erheblich Sie kommen zu diesem Stadium.
    3. ol>


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...